Seminare - Jörg Schreiber

Feder.gif

 

 

Nicht für  Jeden!

"Willkommen im holographischen Universum"

Wir denken in Bildern. Jede Information liegt auch als inneres Bild vor. Alle diese Bilder bilden innere psychische Muster in unserem Gehirn, die wiederum auf die Körperebene zurückwirken. Dein gedankliches Innenleben spiegelt sich also in der Außenwelt wieder. Denke bitte einen Moment über diese Aussage nach...

 Meine Seminare sind rein praktisch ausgerichtet, mit vereinfachten Visualisierungsübungen, um möglichst umfangreiche Erfahrungen zu sammeln, denn nur diese bringen dich weiter auf deinem Weg.

 

 

 

... eine Reise in die Feinstofflichkeit

Ganzheitliches Sehen und Fühlen, das Erkennen von Zusammenhängen steht im Vordergrund dieses Energieseminars.

Der menschliche Energiekörper besteht aus einem Geflecht von unzähligen Energiebahnen, Chakren und Auraschichten. In ihnen allen sind Informationen gespeichert, die über Bewusstseinszustände wahrgenommen und auch zum Ausdruck gebracht werden können. Kontrollierte Energiearbeit hat positive Auswirkungen im physischen und psychischen Bereich zur Folge.

Hellsichtig oder hellfühlig - wir müssen keine außergewöhnlichen Menschen sein, um Zugänge dazu  zu finden. Wir sollten nur darauf achten, wohin wir unsere Augen  gerichtet haben.

So können wir über  das Fühlen des  Energiekörpers,  Informationen bezüglich seiner Beschaffenheit  - hellfühlige Menschen spüren über ihn Krankheitsursachen auf - oder  auch die Energiefelder eines ganzen Gebäudes wahrnehmen.

Wir haben bereits eine Menge theoretisches Wissen über Energien und ihre Wechselwirkungen in Erfahrung gebracht, dennoch wissen wir immer noch zu wenig über die Auswirkungen all dieser Interventionen auf unsere Physis und unsere Psyche.

Arbeiten wir einmal in der Praxis, um mehr in Erfahrung zu bringen…

 

 

 

Engelseminar

Der bewusste Kontakt u. die Kommunikation mit dem geistigen Führer.

Kontakt aufnehmen und Botschaften empfangen - ein wunderschönes Erlebnis! Viele Menschen machen zunehmend Erfahrung mit Engeln und verspüren den Wunsch zu einem vertieften Kontakt mit ihrem Schutzengel oder geistigem Führer.

Als erstes lernen wir reine Engel-Energie durch unseren Körper fließen zu lassen um uns zu öffnen und zu reinigen. Anschließend bereiten wir uns darauf vor, wie wir mit Engeln am besten in Kontakt treten können. Dies geschieht durch hören, fühlen oder der Wahrnehmung über das innere Auge.  Während dieser Übung haben wir genügend Zeit, unsere Begleiter nach Namen und deren Aufgaben zu fragen, sowie die Fragen zu stellen, die uns wichtig sind.

Die Antworten geben uns mehr Klarheit über uns selbst; sie helfen unsere Situation besser zu verstehen, Problemlösungen zu finden und klare Entscheidungen für unser künftiges Leben zu treffen.

Zum Schluss lernen wir den Kontakt zu erhalten und zu festigen.

 

 

Astrale Welten

In Begleitung unseres "geistigen Führers" begeben wir uns in die astralen Dimensionen des Jenseits und durchwandern die einzelnen Ebenen.

Anschließend machen wir einen Ausflug in die

"astrale Bibliothek".

In diesen Hallen, in denen alle Aufzeichnungen seit Anbeginn der Menschheit liegen, haben wir Zeit zu stöbern und uns zu informieren. Das, was uns davon wichtig erscheint, können wir mitnehmen und in unser Leben integrieren.

Überprüfe es selbst...

 

 

 

Schamanische Schutz- u. Chakrentiere

Es handelt sich hierbei nicht um ein reales Tier, oder die speziellen Eigenschaften eines einzelnen Tieres, sondern eher um die Bezeichnung einer spirituellen Kraft in Tiergestalt, die ihre Wesenszüge aus der vervollkommneten Gruppenseele einer ganzen Tierspezies schöpft. Diese "Tiergestalt" charakterisiert die Eigenschaften einer spirituellen Energie, die u.a. einen Aspekt unserer eigenen "animalischen Natur" darstellt. Es ist eine Form der uns zur Verfügung stehenden Lebenskraft, ein urbildliches Energiemuster in entsprechender Tiergestalt.

Jeder Mensch hat ein ihm eigenes Schutz- und Krafttier. Wir lernen u.a. das Ausdehnen unserer Seele in diese Tiergestalt. Verbinden wir uns mit dieser Kraftquelle und seiner spirituellen Energie, lassen sich seine charakteristischen Eigenschaften für uns nutzbringend umsetzen. Auf diese Weise steigert "unser Krafttier" die eigene physische, wie auch mentale Energie in vielen Bereichen.

Mit dieser Technik läßt sich auch mehr über unsere Haustiere in Erfahrung bringen - ein Juwel von grenzenlosem Nutzen.

 

  

Der Tag an dem die Bäume zu uns sprachen

Wir üben u.a. das Loslassen negativer Gefühle und die Erdung, eine Verbindung mit den Kräften der Natur. Zudem werden wir entdecken, Bäume haben ein eigenes Seelenleben. Wir lernen ihren Puls fühlen und wahrnehmen, werden uns außerkörperlich mit ihnen verbinden und mit einem Baum unserer Wahl einen Bewußtseinsdialog beginnen... und etwas von seinem Wissen und seiner Energie auf- und mitnehmen.

Die Beweise sind bereit, durch eigene Erfahrung gefunden zu werden. Die Wahrheit liegt in jedem Einzelnen von uns, ein Schatz von unermeßlichem Wert.

 

 

 

Oder - wir lernen ein Haus energetisch zu reinigen; spüren über das Mauerwerk, was sich die Jahre in diesem Gemäuer abgespielt hat, u.a.

 

 

  triskele / Arteevar

 

Neugierig?   … darüberhinaus bin ich offen für Vorschläge zu eigenen Seminarinhalten, für andere Themenbereiche oder einer Einzelausbildung.

Bei Interesse – auch bei Ihnen vor Ort – schicken Sie mir bitte eine e-mail.

 


aktuelle Termine:

Derzeit sind keine aktuellen Termine für öffentliche Veranstaltungen vorhanden.


Zurück zur Hauptseite